Erstwählerbrief

Veröffentlicht am 04.05.2024 in Kommunales

Yann Berton

Ich geh wählen. Und Du? 

Liebe Erstwählerin, lieber Erstwähler, 

dieses Jahr hast du die einzigartige Gelegenheit, deine Stimme zu erheben und zu zeigen, dass Wahlbeteiligung nicht nur eine Pflicht, sondern eine kraftvolle Möglichkeit ist, unsere Gemeinde mitzugestalten. 

„Ich geh wählen. Und Du?“ ist mehr als eine Frage; es ist ein Aufruf, sich nicht nur am Rande zu engagieren, sondern mitten im Geschehen zu stehen. Du entscheidest mit, wer in der VG Lambrecht für die nächsten fünf Jahre die Weichen stellt. Es geht darum, wer sich für die Belange deiner Generation einsetzt, besonders in so wichtigen Bereichen wie der Digitalisierung unserer Schulen – denn eine gute digitale Ausstattung ist heute unerlässlich. Wir stehen vor großen Herausforderungen – in der Digitalisierung, im Klimaschutz und in der Bildung. Ja, es stimmt, Rheinland-Pfalz hat Aufholbedarf in der Digitalisierung, aber wir sind entschlossen, dies zu ändern. Deine Stimme kann den Unterschied machen, indem du für eine Zukunft stimmst, die innovativ und nachhaltig ist.

„Ich geh wählen. Und Du?“ spiegelt die Wahl wider, die jeder von uns hat – sich zu beteiligen oder abseits zu stehen. Wir hoffen, dass du dich entscheidest, aktiv zu werden, dich zu informieren, kritisch zu hinterfragen und letztendlich eine Wahl zu treffen, die deine persönlichen Überzeugungen und Werte widerspiegelt. Wir freuen uns über jede Stimme, die zu uns kommt. Das Wichtigste ist, dass du überhaupt wählst. Zeige, dass du Teil der demokratischen Kraft bist, die deine Gemeinde, die VG Lambrecht und Rheinland-Pfalz voranbringt.

 

Der Erstwählerbrief wurde von Yann Berton vom OV Esthal verfasst. Yann ist mit 18 Jahren eines unserer jüngsten Mitglieder und kandidiert unter anderem für den Kreistag.

 

Unsere MdB

Isabel Mackensen 

E-Mail: isabel.mackensen@bundestag.de

Homepage: https://isabel-mackensen.de/
Facebook:   https://www.facebook.com/IMackensen/
 

Counter

Besucher:30065
Heute:25
Online:1