SPD Gemeinde Elmstein

Bürgermeisterkandidat stellt sich vor

Ortsverein

SPD kürt Rene Verdaasdonk zum Ortsbürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl 2019

Einstimmiges Votum durch die gut besuchte Mitgliederversammlung

An der Mitgliederversammlung im Pfälzer Hof in Iggelbach nahmen nicht nur Mitglieder teil, sondern auch interessierte Bürgerinnen und Bürger, um sich vom Bürgermeisterkandidaten ein Bild machen zu können.

Rene Verdaasdonk erzählte aus seinem privaten und beruflichen Werdegang.  Die Gemeinde Elmstein ist mittlerweile seine liebgewonnene Heimat, an deren Entwicklung er positiv mitwirken will. Er möchte Bürgermeister für alle sein und sich dafür stark machen, dass sich die Bürgerinnen und Bürger in ihrer Gemeinde wohlfühlen. Über die Parteigrenzen hinweg will er mit allen zusammenarbeiten, die ebenso wir er die Dorfentwicklung voranbringen möchten.

Seine Schwerpunkte liegen bei der Verbesserung der ärztlichen und notärztlichen Versorgung, die Stärkung des Ehrenamtes und dem Voranbringen der wirtschaftlichen Entwicklung. Um für Tourismus, Gewerbe und Handwerk attraktiv zu sein, brauch es in der heutigen Zeit schnelles Internet und Breitbandverkabelung, dafür möchte er sich einsetzen.

Verdaasdonk begeisterte die Zuhörer mit seinen Visionen und so wundert es nicht, dass er von der Versammlung ein einstimmiges Votum erhielt.

Die ersten, die ihm ihre Unterstützung zusagten, waren die Landtagsabgeordnete Girogina Kazungu-Haß, der Vertreter des SPD Unterbezirkes Herbert Berberich und Jens Fadenholz.

Verdaasdonk und der Ortsvereinsvorsitzende Erich Pojtinger dankten anschließend Stefan Lendle für seine langjährigen Tätigkeiten im Gemeinde und Verbandsgemeinderat. Lendle musste aus gesundheitlichen Gründen die Mandate niederlegen.

Hans Pierot wurde für 40 jährige Mitgliedschaft geehrt und Uwe Flockerzi für 25 jährige Mitgliedschaft. Pojtinger und Kazungu-Haß dankten den Jubilaren für ihre langjährige Treue und Mitarbeit. Hans Pierot war Jahrzehnte im Ortsverein, den Räten und ehrenamtlich aktiv und heute noch in der Seniorenarbeitsgemeinschaft.

 
 

SPD Elmstein bei Facebook

 

Counter

Besucher:30064
Heute:5
Online:1