Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Veröffentlicht am 23.01.2020 in Ortsverein

Die Vorstandschaft ab 22. Jan. 2020

Mitgliederversammlung in Iggelbach gut besucht

 

Erich Pojtinger als Vorsitzender bestätigt, als Stellvertreterin Regina Zimmer gewählt

 

Bei der gutbesuchten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Elmstein am 22. Januar 2020 im Sportheim Iggelbach resümierte der Vorsitzende das gute Ergebnis der Kommunalwahl für die Gemeinde Elmstein. Pojtinger zeigte sich besonders erfreut, dass es gelungen ist mit Rene Verdaasdonk einen SPD-Bürgermeister stellen zu können. Die SPD konnte im Gemeinderat einen Sitz hinzu erringen. Die Zusammenarbeit im Gemeinderat funktioniert mit der CDU hervorragend. Die SWG hingegen nimmt bei den Fraktionssitzungen für alle Parteien nicht teil. Diese Sitzungen werden anberaumt, um die Ratsmitglieder jederzeit auf den laufenden Stand zu halten und um zukunftsweisende Themen besprechen zu können.

 

Die Mitgliederentwicklung im Ortsverein ist, trotz des Gegenwindes aus der Bundesebene, stabil. Es sind Eintritte zu verzeichnen.

 

Als herauszugreifende Veranstaltungen hob er die engagierte Mitarbeit im Kommunalwahlkampf, die gelungene 1.Mai-Veranstaltung, die Mitgliederehrungen durch Kurt Beck, den Bürgerdialog in Speyerbrunn und den Neujahrsempfang hervor.

 

Bürgermeister Verdaasdonk gab einen Überblick über die anstehenden Themen in der Gemeinde. Es wurde eine Bürgerinformation erstellt, die zukünftig allen Neubürgern einen Überblick über die Struktur der Gemeinde geben soll, damit man sich direkt heimisch fühlen kann. Des Weiteren ist ein Newsletter in Planung, der die Bürgerinnen und Bürger, über die aktuellen politischen Ereignisse informieren soll. Verdaasdonk hat für den brandschutztechnisch notwendigen Aus- und Umbau des Dorfgemeinschaftshauses in Iggelbach einen Antrag auf Gelder aus dem Investionsstock an die zuständigen Stellen eingereicht. Sollte dieser abgelehnt werden, muss man nach Alternativlösungen suchen. Der Erhalt des Gemeinschaftshauses als Begegnungsstätte ist nach seiner Auffassung eine Pflicht für die Gemeinde und keine freiwillige Leistung.

 

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden Erich Pojtinger als Vorsitzender, Monika Marx als Kassiererin und Werner Gabler als Schriftführer in ihren Ämtern bestätigt. Regina Zimmer aus Elmstein wurde als neue stellvertretende Vorsitzende gewählt. Der Vorstand wird komplettiert durch die Ausschussmitglieder Rita König, Stefan Lendle, Angelika Flockerzi und Joachim Freitag. Rene Verdaasdonk und Lucien Spill stellten sich als Revisoren zur Verfügung.

 

Für die anstehenden Wahlentscheidungen in der VG, dem Kreis und den Landtagswahlen 2021 wurden die Delegierten und Vertreter für die entsprechenden Gremien gewählt.

 

Pojtinger dankte dem ausscheidenden Vorstandskollegen Jürgen Ruf sowie den Revisoren Stefan Findeisen und Manfred Schmidt für ihre langjährige Mitarbeit und versüßte den Abschied mit einem Weinpräsent.

Stefan Findeisen wurde unter dem Beifall der Anwesenden für 40 jährige Mitgliedschaft geehrt.

 

 

Counter

Besucher:30064
Heute:19
Online:1